Per offrirti una migliore esperienza di navigazione Cantina Rotaliana utilizza dei cookies. Continuando la navigazione nel sito autorizzi l'uso dei cookies.

Teroldego NovelloIGT VIGNETI DELLE DOLOMITI

Dieser Wein soll den Geschmack derjenigen Verbraucher treffen, die fruchtige und süffige Jungweine suchen. Er wurde mittels einer besonderen Weinbereitungstechnik mit ganzen Traubenbeeren gewonnen: der karbonischen Gärung. Er ist ein idealer Begleiter in geselliger Runde mit Freunden vor einem wärmenden Feuer. Er drückt die für den Teroldego typische fruchtige Frische und Lebhaftigkeit aus.

  • Farbton

    Rubinrot mit ausgeprägten Purpurnuancen

  • Farbton

    Wohlriechend, Veilchen, Himbeere und Kirsche

  • Geschmack

    Frisch, fruchtig und weinig

  • Trinkreife

    Jung/bereit

  • Jahrgang:2016
  • Kategorie:Fruchtiger und weiniger roter Jungwein
  • Trauben:100% Teroldego
  • Alkoholgehalt:12,00% vol
  • Säuregehalt:5,40 g/l
  • Restzuckergehalt:6,00 g/l
  • Trockenextraktgehalt:29,00 g/l
  • Weinberge und Weingärten

    Klassische Doppelbogenerziehung in der Rotaliano-Ebene

  • Bodenbeschaffenheit

    Leichter, fruchtbarer Boden mit guter Entwässerung; reiches mehrschichtig mit Kies, Grus und Sand durchsetztes Bodenskelett

  • Weinlese

    Handlese ab Anfang September

  • Weinbereitung und Reifung

    Weinbereitung mittels karbonischer Gärung von 100% ausschließlich Teroldego-Trauben

  • Reifelagerung in Flaschen

    Erreicht die maximale Reife bereits 10-12 Tage nach der Abfüllung in Flaschen

  • Haltbarkeit

    Es empfiehlt sich den Wein innerhalb des Frühlings des folgenden Jahres zu trinken, um so den fruchtigen und lebhaften Charakter des Weines optimal zu genießen.

  • Idealer Begleiter

    zu Hafer- und Gerstensuppen, Wurstwaren und Käse mittlerer Reife und zu Herbstfrüchten

  • Verkostung und Temperatur

    14-18°C