Per offrirti una migliore esperienza di navigazione Cantina Rotaliana utilizza dei cookies. Continuando la navigazione nel sito autorizzi l'uso dei cookies.

Groppello di RevòIGT VIGNETI DELLE DOLOMITI

Grop bedeutet im Dialekt des Trentinos Knopf und die Groppello-Traube ruft aufgrund ihrer gedrungenen Form genau dieses Bild wach. Dieser anspruchsvolle Wein, der von in abschüssigem Gelände angebauten Reben stammt, fasziniert durch seine fruchtigen Düfte, die ausgeprägten würzigen Noten und seine Ausgeglichenheit. 

  • Farbton

    rubinrot mit violetten Nuancen

  • Farbton

    Waldbeeren, Pfeffer und Wiesenkräuter

  • Geschmack

    trocken, frisch, leicht weinig und tanninhaltig

  • Trinkreife

    bereit

  • Jahrgang:2013
  • Kategorie:Trockener, gut strukturierter Rotwein
  • Trauben:100% Groppello
  • Alkoholgehalt:13,00% vol
  • Säuregehalt:5,5 g/l
  • Restzuckergehalt:1,20 g/l
  • Weinberge und Weingärten

    Im Nonstal, in den Gemeinden Romallo, Revò und Cagnò, in durchschnittlich 80-90 Jahre alten Weinbergen mit Guyoterziehung

  • Bodenbeschaffenheit

    Sand- und lehmhaltiger Boden in stark abschüssigem Gelände

  • Weinlese

    Handlese ab Mitte Oktober

  • Weinbereitung und Reifung

    Die Gärung der Trauben erfolgt zum Teil in Stahlbehältern und zum Teil in Steineichenfässern. Anschließend reift der Wein in Stahlbehältern oder in Behältern aus Holz unterschiedlichen Alters und Fassungsvermögen um am Ende zusammengeführt zu werden.

  • Reifelagerung in Flaschen

    Nicht unter 7-8 Monaten

  • Haltbarkeit

    Im Verlauf der Jahre seiner Lagerung verliert der Wein seinen leicht säuerlichen Geschmack zu Gunsten von süßeren Noten. Es wird empfohlen, den Wein innerhalb von 3-4 Jahren zu trinken.

  • Idealer Begleiter

    zu Vorspeisen mit leicht süßen und würzigen Noten, Wurstwaren und Vollfettkäse

  • Verkostung und Temperatur

    16-18°C

AUSZEICHNUNGEN

Groppello di Revò

  • 87 punti Luca Maroni - Annuario dei Migliori Vini italiani 2017

 

- 88 punti Cervim, Concorso Internazionale Vini di Montagna 2014
- 4 Grappoli – Bibenda 2015
- 88 punti Luca Maroni - Annuario dei Migliori Vini italiani 2015

- 87 punti Luca Maroni - Annuario dei Migliori Vini italiani 2014

- 84 punti Luca Maroni - Annuario dei Migliori Vini italiani 2012

- 83 punti Luca Maroni - Annuario dei Migliori Vini italiani 2010
- 16/20 L’Espresso - Vini d’Italia 2010

- 80 punti Luca Maroni - Annuario dei Migliori Vini italiani 2009
- 14/20 L’Espresso - Vini d’Italia 2009

 

- 13/20 L’Espresso - Vini d’Italia 2008